Maschinenprüfsystem 0,3

LD 7732000
Maschinenprüfsystem 0,3
Maschinenprüfsystem 0,3

Dieses Produkt ist ein Gefahrgut und über den Webshop nicht bestellbar.

Bitte kontaktieren Sie unser Kundenzentrum, wenn Sie Gefahrgüter bestellen wollen oder weitere Fragen haben.
Dieses Experiment/diese Ausstattung enthält ein oder mehrere Gefahrgüter.
Diese sind über unseren Webshop nicht erhältlich.
Sie können das Experiment/die Ausstattung ohne die Gefahrgüter bestellen.


Bitte kontaktieren Sie unser Kundenzentrum, wenn Sie Gefahrgüter bestellen wollen oder weitere Fragen haben.
E-Mail: webshopat@ld-didactic.de
Telefon:+49 (0) 22 33 / 604 – 318
Zum Kontaktformular

˟

Request an offer

Thank you for your inquiry. We will get back to you as soon as possible.

˟

Beschreibung

Das Maschinenprüfsystem 0,3 ist der Gerätesatz zur Kennlinienaufnahme elektrischer Maschinen der 0,3 kW-Klasse in allen vier Betriebsquadranten.
Das System besteht aus mehreren Komponenten, welche auch einzeln erhältlich sind.

  1. Maschinen Test CASSY (773 1900)
  2. Elektrisches Dynamometer (773 1991)
  3. Kupplungs- und Wellenabdeckung 0,3 transparent (773 108)
  4. Maschinen Grundbank 90 cm (773 110)
  5. Wägestück 1 kg (315 39)

Mit diesem Paket sind vor allem Prüfungen nach DIN/ISO 60034-2-1 Standardverfahren zur Bestimmung der Verluste und des Wirkungsgrades aus Prüfungen, die für die Effizienzklassen IE1 bis IE4 notwendig sind, einfach und vollständig für Studierende und Auszubildende durchführbar.

Eine Vielzahl von Versuchen zum Verständnis von elektrischen Motoren und Generatoren - sowie deren Anwendung können hiermit durchgeführt werden. Dabei zeichnet sich das System durch

  • einfache Bedienung am Steuergerät,
  • einfachen Wechsel der Prüflinge,
  • sicherere Betrieb und vor allem nachvollziehbare Messungen - auch der mechanischen Messgrößen Drehmoment und Drehzahl aus.

Folgende Versuche im Bereich der elektrischen Maschinen sind Beispiele für den Einsatz des Maschinenprüfsystems:

  • Transformatoren: Einschaltstrom von Transformatoren und Maschinen, Übersetzungsverhältnis von Transformatoren
  • Elektrische Maschinen: Analyse von Maschinen als Motor und Generator, Verhalten an verschiedenen Lastfällen, z.B. Schwungmasse, Gebläse, zeitlich variante Lastfälle, z.B.: Windkraftanlagen.
  • Untersuchung von  Antrieben: Frequenzumrichter mit Asynchronmaschine, Frequenzumrichter mit MP Maschinen, AC-Servo-Antriebe, DC Servo-Antriebe
    - Anlassen mit Stern-Dreieck-Schaltung, Untersuchung von Steuergeräte für Sanftanlauf, Schweranlauf mit Schleifring-Läufer

Das System ist besonders geeignet um Versuche ohne zusätzliche Software durchzuführen, da sich alle Hauptfunktionen auch direkt über die Bedieneinheit mit Drehrad und farbigen Display ansteuern lassen und Messwerte, Messkurven und Steuerfunktionen zugänglich sind.

Beim Einsatz mit Software empfiehlt sich der Einsatz von CASSY Lab 2  für Antriebe und Energiesysteme 524    222. Alternativ können auch die verfügbaren Treiber für LabView, MATLAB genutzt werden.

Detaillierte Informationen:

Maschinen Test CASSY - das integrierte didaktische Mess- und Steuergerät

Diese TPS-Gerät ist eine Kombination aus einem Mess- und Analysegerät und einem Steuergerät für das Elektrische Dynamometer. Als kompaktes Gerät kann es im Rahmensystem TPS oder als Tischgerät genutzt werden.

Während der Versuche wird das Maschinen Test CASSY als Steuergerät eingesetzt:

  • Automatische Hochlauf- und Belastungskennlinien
  • Lastsimulation: Schwungmasse, parametrierbarer Lüfterantrieb (M~k•n2), parametrierbarer Wickelantrieb (M~ k/n), Hubantrieb (M=konstant), freie Kennlinie gemäß Benutzereingabe (Mi=ni)

Weiteren Lastsimulationen lassen sich über 

  • den analogen Eingang zur externen Steuerung ±10 V und
  • die Steuerung über die Softwareschnittstelle aus CASSY Lab 2  für Antriebe und Energiesysteme 524    222, mit LAB Docs, LabVIEW, MATLAB und andere Systeme durchführen.

Um die bestmögliche Sicherheit zu gewähren nutzt das System kontinuierlich folgende Sicherheitsmechanismen

  •  Temperaturüberwachungen für Elektrisches Dynamometer,
  •  Überwachung von Maximalstrom und Maximalspannung des Dyna
    • Masse: ca. 50 KG
    • Abmessungen gesamt: ca 1200 mm x 500 mm x 500 mm

Technische Daten

 Maschinen Test CASSY 0,3

  • Drehzahl: nM ±2000,0 min-1, ±3500,0 min-1, ±5000,0 min-1, 34,00 s-1, 64,00 s-1, 84,00 s-1,
  • Drehmoment: TM ±10,000 Nm
  • Winkelbeschleunigung: ωM   400 °/s², 4000 °/s², 40000 °/s²
  • Mechanische Leistung: Pmec ±200,0 W, ±600,0 W, ±1200 W
  • Elektrische Leistung: Pel ±600,0 W, ±1200 W, ±1800 W
  • Maschinenspannung: UM mittlere Klemmenspannung
  • DC ±36 V, ±150 V, ±360 V, ±700 V, AC 25 V, 100 V, 250 V, 490 V
  • Maschinenstrom: IM mittlerer Leiterstrom
  • DC ±1 A, ±2,4 A, ±10,0 A, ±24,0 A, AC 0,7 A, 1,6 A, 7 A, 16 A
  • Leistungsfaktor: cosφM
  • Netzfrequenz: fM
  • Erregerspannung: UE DC ±36 V, ±150 V, ±360 V, AC 25 V, 100 V, 250 V
  • Erregerstrom: IE DC ±1 A, ±2,4 A, ±10,0 A, ±24,0 A, AC 0,7 A, 1,6 A, 7 A, 16 A
  • Erregerleistung: PE ±400,0 W
  • Scheinleistung: SM ±900,0 VA, ±1800,0 VA, ±3600,0 VA
  • Blindleistung: QM ±600,0 var, ±1200,0 var, ±3000,0 var
  • Wirkungsgrad: ηM 200,00 %
  • Schlupf: sM

Integriertes didaktisches Messsystem:

  • Eingänge: 4 isolierte Messkanäle CAT III 300 mit jeweils I und U Messung (max. 8 gleichzeitig verwendbar)
  • Eingang A-D: U und I Anschluss über 4-mm-Sicherheitsbuchsen
  • Messbereiche U: 25 /70/250/700 VAC ±36 /±100/±360/±1000 VDC
  • Messbereiche I: 0,7/1,6/7/16 AAC ±1/±2,5/±10/±16 ADC
  • Gleichzeitige Messung von U, I, φu, φ, f und P in je 4 Kanälen sowie Strom
  • Abtastrate max. 1.000.000 Werte/s pro Kanal bei U und I max. 500.000 Werte/s
  • Momentanwerte und gemittelte Werte U, I und P
  • Effektivwerte (AC+DC / AC) U und I
  • Individuell zusschaltbarer Grundwellenfilter für Strom und Spannung 
  • Analog Ausgang: Kann Externe Relais oder Spannungssteller steuern.
  • Temperaturüberwachungen für Dynamometer und Prüfling(DUT)
  • Überwachung der Wellenabdeckung: Systemabschaltung mit Wiederanlaufschutz
  • Vierquadrantenanzeige mit LEDs zur Anzeige der Betriebspunktes
  • Einstellbare Drehzahl- und Drehmomentgrenzen
  • Höchster Sicherheitsstandard: Ableitstrom < 5 mA

 Zusätzlichen Informationen:

  • Netzspannung: 230 V 50–60 Hz
  • Anschlussleistung: 1600 VA
  • Temperaturgesteuerte aktive Belüftung
  • Abmessungen: 500 mm x 300 mm x 180 mm
  • Masse: 10 kg

Elektrisches Dynamometer

Regelbare und  messbare  Drehzahl im Bereich: bis ± 5000 min-1

Regelbares und messbares Drehmoment:

  • Messbereich bis ± 9,9 Nm
  •  Sichtbares Dehnungsmesstreifen hinter transparenter Abdeckung
  • Manuell einstellbare Kalibrierung ca. ± 0,3 Nm
  •  Einfach Demonstration des Messprinzips mit Rundstab und Gewicht (315  39)

Sicherheitseinrichtungen

  • Integrierte Temperaturüberwachung des Dynamometers
  • Schnittstelle für die integrierte elektrische Sicherheitsschleife mit 6mm Federkontakten

Komfort-Komponenten

  • Geräuschdämmung durch optimiertes Bank-Sockel-Konzept mit Kunststoffschienen
  • Schnelles Austauchen des Prüflings durch sicheres Schnellspannsystem.

Lieferumfang

1 773108  8  Kupplungs- und Wellenendabdeckung 0,3 transparent LD
1 773110 Maschinen Grundbank 90 cm LD
1 7731900 Maschinen Test CASSY 0,3 LD
1 7731990 Elektrisches Dynamometer 0,3 LD
Seiteninhalt drucken

Kontaktieren Sie uns

Für Angebote und Beratung zu Produkten und Versuchen:

Sie erreichen uns


Fragen zu Bestellungen und zur Auftrags- und Reklamationsabwicklung:

Sie erreichen uns


Technischer Service & Support:

Online Service Portal
Sie haben Fragen oder Anregungen zu unseren Geräten, Produkten, Versuchen bzw. Ausstattungen oder zu unserer Software? Sie benötigen Ersatzteile? FORMULAR

Reparaturservice
Sie möchten eine Reparatur anmelden? FORMULAR

Kontakt