COM3LAB Kurs: Elektropneumatik

LD 7003501
COM3LAB Kurs: Elektropneumatik
  8  COM3LAB Kurs: Elektropneumatik

Dieses Produkt ist ein Gefahrgut und über den Webshop nicht bestellbar.

Bitte kontaktieren Sie unser Kundenzentrum, wenn Sie Gefahrgüter bestellen wollen oder weitere Fragen haben.
Dieses Experiment/diese Ausstattung enthält ein oder mehrere Gefahrgüter.
Diese sind über unseren Webshop nicht erhältlich.
Sie können das Experiment/die Ausstattung ohne die Gefahrgüter bestellen.


Bitte kontaktieren Sie unser Kundenzentrum, wenn Sie Gefahrgüter bestellen wollen oder weitere Fragen haben.
E-Mail: webshopat@ld-didactic.de
Telefon:+49 (0) 22 33 / 604 – 318
Zum Kontaktformular

˟

Request an offer

Thank you for your inquiry. We will get back to you as soon as possible.

˟

Beschreibung

Der COM3LAB Kurs Elektropneumatik vermittelt das grundlegende Wissen über die verschiedenen Themengebiete der Pneumatik und Elektropneumatik. Anhand von vielen Beispielen, Erläuterungen, Übungen und der kompletten BIBB Standardaufgaben werden die Grundlagen und die Funktionsweisen pneumatischer und elektrischer Schaltungen anschaulich dargestellt.

Zum Experimentieren kann das COM3LAB Board entweder mit der industriellen Ventiltechnik verbunden werden oder mit dem COM3LAB Pneumatik Board (700351), welches ebenfalls mit der kompletten Hardware ausgestattet ist, um alle BIBB Standardaufgaben durchzuführen.

Themen:

  • Grundlagen der Pneumatik / Elektropneumatik
  • Pneumatische und elektrische Schaltpläne
  • Führungssteuerung mit einfachwirkendem Zylinder
  • Führungssteuerung mit doppeltwirkendem Zylinder
  • Haltegliedsteuerung
  • Grundschaltung mit UND-Verknüpfung
  • Grundschaltung mit ODER-Verknüpfung
  • Grundschaltung mit elektrischen Selbsthaltekreisen
  • Wegabhängige Steuerung
  • Zeitabhängige Steuerungen, anzug- und abfallverzögert
  • Druckabhängige Steuerung
  • Ablaufsteuerungen

Virtuelles Labor:

  • Oszilloskop
  • Funktionsgenerator
  • 2 Multimeter
  • Digitalanalyser

Zusatzfunktionen:

  • Textverarbeitung
  • Drucker
  • Taschenrechner
  • freies Experimentierfeld
  • Glossar

 

Das Experimentierboard befindet sich in einem stabilen Kursrahmen. Die Master Unit (700020, separat erhältlich) wird auf den Kursrahmen geschoben und mit dem Board verbunden. Der Security Lock sorgt für eine sichere Kommunikation.

Die Stromversorgung und Ansteuerung des Experimentierboards erfolgt durch die Master Unit. Die Verkabelung der Experimente wird mit 2 mm Sicherheitskabeln (700022, separat erhältlich) durchgeführt.

Kursinhalte, Experimentieranleitungen und Aufgaben werden über eine kursspezifische Software vermittelt.

Die COM3LAB Software beinhaltet Kurse in allen unterstützten Sprachen und kann in aktueller Version kostenlos auf www.ld-didactic.de heruntergeladen werden. Optional ist die COM3LAB Software auch als DVD erhältlich (70000CBT).

Technische Daten

  • 6 Relais, 4 Fach Wechsler
  • 1 Zeitrelais (anzug- und abfallverzögert)
  • 1 P/E Umformer
  • 1 Drucksensor 0 .. 10 bar
  • Bedien- und Beobachtungselemente
  • 24 V Spannungsversorgung

Zusätzlich erforderlich

1 70000CBT DVD: COM3LAB Software LD
1 700020  8  COM3LAB: Master Unit LD
1 700022  8  Satz Sicherheitskabel (2 mm, 16 Stk., 6 x 30 cm & 10 x 15 cm) LD
1 PC mit Windows 7/8/10

Zusätzlich empfohlen

1 700351 COM3LAB: Pneumatik Board LD
Seiteninhalt drucken

Kontaktieren Sie uns

Für Angebote und Beratung zu Produkten und Versuchen:
Fragen zu Bestellungen und zur Auftrags- und Reklamationsabwicklung:
Technische Service-Hotline:
Klicken Sie hier zum Kontaktformular und zur Postanschrift.
Ihren persönlichen Fachberater finden Sie hier: IHR ANSPRECHPARTNER

Kontakt