Aufbewahrungsschrank für radioaktive Stoffe

LD 54656
Aufbewahrungsschrank für radioaktive Stoffe
  8  Aufbewahrungsschrank für radioaktive Stoffe

Dieses Produkt ist ein Gefahrgut und über den Webshop nicht bestellbar.

Bitte kontaktieren Sie unser Kundenzentrum, wenn Sie Gefahrgüter bestellen wollen oder weitere Fragen haben.
Dieses Experiment/diese Ausstattung enthält ein oder mehrere Gefahrgüter.
Diese sind über unseren Webshop nicht erhältlich.
Sie können das Experiment/die Ausstattung ohne die Gefahrgüter bestellen.


Bitte kontaktieren Sie unser Kundenzentrum, wenn Sie Gefahrgüter bestellen wollen oder weitere Fragen haben.
E-Mail: webshopat@ld-didactic.de
Telefon:+49 (0) 22 33 / 604 – 318
Zum Kontaktformular

˟

Request an offer

Thank you for your inquiry. We will get back to you as soon as possible.

˟

Beschreibung

Zur ordnungsgemäßen, diebstahlgesicherten Verwahrung radioaktiver Präparate in einem Sammlungsraum, den Vorgaben der in der Bundesrepublik Deutschland gültigen Strahlenschutzverordnung und der DIN 25422 (DB1) entsprechend.
Als Diebstahlschutz ist der Schrank durch vorhandene Bohrungen fest mit einer Wand zu verschrauben.

Bei Beladung des Schrankes sind die Vorgaben des Strahlenschutzes in Bezug auf Überwachungs- und Kontrollbereiche zu beachten.
Als Beispiel ergibt sich bei 1400 kBq Co-60 eine Strahlung, die bei andauerndem arbeitstäglichem Aufenthalt in konstant 1 m Entfernung zum Schrank den gesetzlichen Grenzwert von 1 mSv/a genau erreicht.

Im Sinne einer allgemeinen Dosisreduktion bietet es sich an, den Schrank in einem Sammlungsraum o.ä. zu montieren.

Technische Daten

  • Lackiertes Stahlblech
  • Innenausstattung: 1 Zwischenfach
  • Sicherheitsschloss entsprechend DIN 25422 mit 2 Schlüsseln
  • Abmessungen: 31 cm x 35 cm x 15 cm
  • Masse: 5 kg

Zugehörige Dokumente

PDF (Gebrauchsanweisung) PDF (Gebrauchsanweisung) [546 56] Aufbewahrungsschrank für radioaktive Stoffe
Seiteninhalt drucken

Kontaktieren Sie uns

Für Angebote und Beratung zu Produkten und Versuchen:
Fragen zu Bestellungen und zur Auftrags- und Reklamationsabwicklung:
Technische Service-Hotline:
Klicken Sie hier zum Kontaktformular und zur Postanschrift.
Ihren persönlichen Fachberater finden Sie hier: IHR ANSPRECHPARTNER

Kontakt