Common Rail

VA2.3.3.4
Common Rail
Common Rail
Common Rail
Common Rail
Common Rail

Dieses Produkt ist ein Gefahrgut und über den Webshop nicht bestellbar.

Bitte kontaktieren Sie unser Kundenzentrum, wenn Sie Gefahrgüter bestellen wollen oder weitere Fragen haben.
Dieses Experiment/diese Ausstattung enthält ein oder mehrere Gefahrgüter.
Diese sind über unseren Webshop nicht erhältlich.
Sie können das Experiment/die Ausstattung ohne die Gefahrgüter bestellen.


Bitte kontaktieren Sie unser Kundenzentrum, wenn Sie Gefahrgüter bestellen wollen oder weitere Fragen haben.
E-Mail: webshopat@ld-didactic.de
Telefon:+49 (0) 22 33 / 604 – 318
Zum Kontaktformular

˟

Request an offer

Thank you for your inquiry. We will get back to you as soon as possible.

˟

Beschreibung

Die Common-Rail-Technik ist das weltweit am weitesten verbreitete Diesel-Einspritzsystem in der aktuellen Kfz-Produktion. Hierbei werden anstelle der zuvor verwendeten Verteilerpumpe mit aufwändiger Mechanik und den Einspritzdruck bestimmenden Einspritzdüsen eine wesentlich einfacher aufgebaute Hochdruckpumpe mit variabler Fördermenge und einem Druck bis zu 1200 bar sowie elektrisch betätigte Einspritzventile eingesetzt.

Grundlage des ursprünglich von ELWE konzipierten Systems ist ein original Common-Rail-Motormanagement, das mit allen Komponenten übersichtlich in einem Experimentierstand aufgebaut ist.

Die zum System gehörenden Teile des Aggregats werden durch einen 3~-Induktionsmotor an einem Frequenzumrichter angetrieben. Somit kann die Drehzahl stufenlos von Leerlauf bis Abregelgrenze eingestellt werden.

Das Aggregat auf einem separaten fahrbaren Tisch besteht aus folgenden Originalkomponenten:

  • Vorförder- und Hochdruckpumpe
  • Kraftstofffilter
  • Rail (Druckspeicher) mit Drucksensor und -regelventil
  • 4 Einspritzdüsen (Injektoren)
  • Nockenwellensensor
  • Kurbelwellensensor
  • Kraftstoffkühler
  • Vorratstank für Dieselersatzkraftstoff
  • Einspritzmengenmesser
  • Schauglas zur Beobachtung des Einspritzvorgangs

Ausstattungsdetails

1 8-1503440-001-12-0 Experimentierstand "Common Rail" EW
1 8-1503431-100-02-0 Hydraulikaggregat "Common Rail" EW

Zubehör
1 738027  4  Digitales Netzgerät 1...16 V/40 A LD
1 598141 Wechselstrom-Elektrozarge LD
1 7389821  8  Sicherheitslaborkabel, Satz 51 LD
1 500990 Adapterbuchsen, Satz 2 LD
1 775037DE  4  LIT: A2.3.3.4 Common Rail LD
Hinweis: Um das System in vollem Umfang nutzen zu können, ist ein original Universal-Kfz-Diagnosetester mit Unterstützung der Marken Toyota, Renault und Citroen ab Baujahr 2000 notwendig!

Messgeräte
1 524013SKFZ Sensor-CASSY 2 Starter, Kfz-Edition LD
1 5240431  4  30-A-Box LD
1 524076  4  AUTO-BOX i LD
1 739004  8  DMM für Elektrofahrzeuge LD
1 739001  4  Infrarot-Thermometer LD
1 739008 IR-Wärmebildkamera LD
Seiteninhalt drucken

Kontaktieren Sie uns

Für Angebote und Beratung zu Produkten und Versuchen:

Sie erreichen uns


Fragen zu Bestellungen und zur Auftrags- und Reklamationsabwicklung:

Sie erreichen uns


Technischer Service & Support:

Online Service Portal
Sie haben Fragen oder Anregungen zu unseren Geräten, Produkten, Versuchen bzw. Ausstattungen oder zu unserer Software? Sie benötigen Ersatzteile? FORMULAR

Reparaturservice
Sie möchten eine Reparatur anmelden? FORMULAR

Kontakt