Elektromaschinen-Trainer, Grundausstattung

VE2.1.3.5_b
Elektromaschinen-Trainer, Grundausstattung
Elektromaschinen-Trainer, Grundausstattung

Dieses Produkt ist ein Gefahrgut und über den Webshop nicht bestellbar.

Bitte kontaktieren Sie unser Kundenzentrum, wenn Sie Gefahrgüter bestellen wollen oder weitere Fragen haben.
Dieses Experiment/diese Ausstattung enthält ein oder mehrere Gefahrgüter.
Diese sind über unseren Webshop nicht erhältlich.
Sie können das Experiment/die Ausstattung ohne die Gefahrgüter bestellen.


Bitte kontaktieren Sie unser Kundenzentrum, wenn Sie Gefahrgüter bestellen wollen oder weitere Fragen haben.
E-Mail: webshopat@ld-didactic.de
Telefon:+49 (0) 22 33 / 604 – 318
Zum Kontaktformular

˟

Request an offer

Thank you for your inquiry. We will get back to you as soon as possible.

˟

Beschreibung

Die Versuche werden mit zerlegbaren didaktischen Maschinen durchgeführt. Dazu sind einfache Werkzeuge wie Schraubendreher und Zange notwendig.

Lernziele

  • Erklärung der Bestandteile eines elektrischen Motors
  • Elektromagnetische Grundlagen
  • Gleichstrommotoren
  • Generatoren
  • Reihen-, Neben- und Verbundschlussmotoren
  • Einphasige und dreiphasige Wechselstrommotoren und -generatoren
  • Serien-, Universal-, Einphasen-Kondensatormotoren
  • Repulsions-, Spaltphasen-, Spaltpol- und Schrittmotoren
  • Störungen in elektrischen Motoren

Mit diesem Lehrsystem werden elektrische Maschinen aus Einzelelementen aufgebaut und untersucht. Die Themen sind sehr vielfältig und reichen von den Grundlagen magnetischer Stromkreise über Kommutatormaschinen bis zu Drehstrommaschinen. Alle relevanten Bauteile der Motoren sind sichtbar und müssen mechanisch bzw. elektrisch angeschlossen werden.

Die Elektromaschinen-Trainer übertragen das modulare Konzept der Elektrolehrmaschinen in den Bereich der Netzspannung (Drehstrom 400 V). So entstehen im Laborpraktikum Schritt für Schritt kleine, kommerzielle Maschinen, deren Betriebsgrößen mit dem Maschinenprüfsystem 0,3 gemessen werden. Die Durchführung der Versuche erfolgt nach Handbuch.

Als Zielgruppe werden Auszubildende der gewerblichen Wirtschaft und Studenten der Fachrichtung Energietechnik angesprochen. Der Kurs bietet Versuche auf mittlerem Niveau für die Berufsschule und für die Bachelorausbildung.

Der MPS-Satz: Elektromaschinen -Trainer (62-102) ist nicht in allen Ländern lieferbar. Bitte konsultieren Sie Ihren Händler.

Themen

  • Aufnahme der Drehmoment-Drehzahl-Kennlinie
  • Bestimmung der Nennbetriebswerte elektrischer Maschinen als Motor oder als Generator
  • Vergleich der Wirkungsgrade unterschiedlicher Maschinen als Motor oder als Generator
  • Belastungskennlinie im Generatorbetrieb
  • Leerlaufkennlinie im Generatorbetrieb

Versuchsabbildung ähnlich

Hauptgeräte:

Ausstattungsdetails

1 62-100  4  Elektro-Maschinen-Trainer - Grundmodul FB
Literatur:
1 62-101 Aufbewahrungsplatte Elektro-Maschinen-Trainer FB
1 500851  4  * Sicherheits-Experimentierkabel, 32 A, Satz 32 LD
1 500852  8  * Sicherheits-Experimentierkabel 32 A, gelb/grün, Satz 10 LD

Mit * gekennzeichnete Artikel sind nicht zwingend erforderlich, werden jedoch zur Durchführung des Versuchs empfohlen.

Seiteninhalt drucken

Kontaktieren Sie uns

Für Angebote und Beratung zu Produkten und Versuchen:

Sie erreichen uns


Fragen zu Bestellungen und zur Auftrags- und Reklamationsabwicklung:

Sie erreichen uns


Technischer Service & Support:

Online Service Portal
Sie haben Fragen oder Anregungen zu unseren Geräten, Produkten, Versuchen bzw. Ausstattungen oder zu unserer Software? Sie benötigen Ersatzteile? FORMULAR

Reparaturservice
Sie möchten eine Reparatur anmelden? FORMULAR

Kontakt