PEM-Brennstoffzellen-Stack, CPS

LD 6664812
PEM-Brennstoffzellen-Stack, CPS
  8  PEM-Brennstoffzellen-Stack, CPS

Dieses Produkt ist ein Gefahrgut und über den Webshop nicht bestellbar.

Bitte kontaktieren Sie unser Kundenzentrum, wenn Sie Gefahrgüter bestellen wollen oder weitere Fragen haben.
Dieses Experiment/diese Ausstattung enthält ein oder mehrere Gefahrgüter.
Diese sind über unseren Webshop nicht erhältlich.
Sie können das Experiment/die Ausstattung ohne die Gefahrgüter bestellen.


Bitte kontaktieren Sie unser Kundenzentrum, wenn Sie Gefahrgüter bestellen wollen oder weitere Fragen haben.
E-Mail: webshopat@ld-didactic.de
Telefon:+49 (0) 22 33 / 604 – 318
Zum Kontaktformular

˟

Request an offer

Thank you for your inquiry. We will get back to you as soon as possible.

˟

Beschreibung

Der PEM-Brennstoffzellen-Stack ermöglicht das Experimentieren mit mehreren Brennstoffzellen. Bis zu 4 Brennstoffzellen werden hier in Reihe oder parallel geschaltet. Mit protonenleitender Polymermembran (PEM = Proton Exchange Membrane) als Elektrolyt ist keine Säure oder Lauge erforderlich. Die zugeführten Gase Wasserstoff und Sauerstoff (aus der Luft) reagieren unter Abgabe elektrischer Energie zu Wasser. Zur Aufnahme von Kennlinien in Verbindung mit HydroStik PRO, CPS (666 4796), Blasenzähler, CPS (666 4794) und elektrischen Verbrauchern, CPS (666 4831).

Technische Daten

  • Leerlaufspannung: (4 x 0,9 V DC) 3,6 V
  • Strom: max. 1,7 A
  • Leistung: ca. 1,2 W
  • Elektrodenfläche: ca. 4 x 4 cm²
  • Abmessungen der Experimentierplatte: 200 mm x 297 mm x 100 mm
  • Masse: 0,6 kg

Lieferumfang

  • 4 PEM-Brennstoffzellen in Stecker
  • 9 Sicherheits-Verbindungsstecker (aus 500 59)
  • CPS-Grundplatte
  • Silikonschläuche, Spritzen

Videos


Brennstoffzellen-Stack als Demonstrationsversuch in Schule und Universität.
  • Neuer PEM-Brennstoffzellen-Stack aus vier einzelnen Zellen, die schnell in Reihe oder parallel geschaltet werden können
  • Übersichtlich und aus der Entfernung gut
Seiteninhalt drucken

Kontaktieren Sie uns

Für Angebote und Beratung zu Produkten und Versuchen:
Fragen zu Bestellungen und zur Auftrags- und Reklamationsabwicklung:
Technische Service-Hotline:
Klicken Sie hier zum Kontaktformular und zur Postanschrift.
Ihren persönlichen Fachberater finden Sie hier: IHR ANSPRECHPARTNER

Kontakt