LED-Vollscheinwerfer

LD 738189
LED-Vollscheinwerfer
LED-Vollscheinwerfer
LED-Vollscheinwerfer

Dieses Produkt ist ein Gefahrgut und über den Webshop nicht bestellbar.

Bitte kontaktieren Sie unser Kundenzentrum, wenn Sie Gefahrgüter bestellen wollen oder weitere Fragen haben.
Dieses Experiment/diese Ausstattung enthält ein oder mehrere Gefahrgüter.
Diese sind über unseren Webshop nicht erhältlich.
Sie können das Experiment/die Ausstattung ohne die Gefahrgüter bestellen.


Bitte kontaktieren Sie unser Kundenzentrum, wenn Sie Gefahrgüter bestellen wollen oder weitere Fragen haben.
E-Mail: webshopat@ld-didactic.de
Telefon:+49 (0) 22 33 / 604 – 318
Zum Kontaktformular

˟

Request an offer

Thank you for your inquiry. We will get back to you as soon as possible.

˟

Beschreibung

Gerätesatz zur didaktischen Untersuchung eines Kfz-Hauptscheinwerfers mit LED-Licht. Es können folgende Themen experimentell erarbeitet werden:

  • Lichtfunktionen
  • Sonderlichtfunktionen (z. B. Allwetterlicht)
  • Leuchtweitenverstellung
  • Spektralanalyse
  • Beleuchtungselement LED
  • Gesetzliche Regelungen nach ECE
  • Prüfen und Einstellen von Scheinwerfern
  • Lesen von Schaltplänen und Diagnosestrategieen

Der Scheinwerfer ist als Tischmodell aufgebaut und wird über drei 6-polige Verbindungskabel mit dem Steuergerät verbunden. Der Gerätesatz ist autark und benötigt zum Betrieb lediglich eine Gleichspannungsversorgung 12 V/20 A. Über den LIN-Bus ist die Kommunikation mit dem PC möglich. Am Gerät selbst können die Lichtfunktionen 56a, 56b, 58, TFL und Blinker sowie die Klemme 15 direkt über Kippschalter geschaltet werden. Zusätzlich ist über zwei Taster die Leuchtweitenverstellung möglich.

Auf der Rückseite des Steuergerätes befindet sich ein Fehlerschalter zur Auswahl eines von 9 Fehlern.

Technische Daten

  • Versorgungsspannung: 12 V=
  • Datenübertragung: LIN-Bus

Zugehörige Dokumente

PDF (Gebrauchsanweisung) PDF (Gebrauchsanweisung) [738 189] LED-Vollscheinwerfer

Videos


Gerätesatz zur didaktischen Untersuchung eines Kfz-Hauptscheinwerfers mit LED-Licht. Es können folgende Themen experimentell erarbeitet werden:
  • Lichtfunktionen
  • Sonderlichtfunktionen (z. B. Allwetterlicht)
  • Leuchtweitenverstellun
Seiteninhalt drucken

Kontaktieren Sie uns

Für Angebote und Beratung zu Produkten und Versuchen:
Fragen zu Bestellungen und zur Auftrags- und Reklamationsabwicklung:
Technische Service-Hotline:
Klicken Sie hier zum Kontaktformular und zur Postanschrift.
Ihren persönlichen Fachberater finden Sie hier: IHR ANSPRECHPARTNER

Kontakt