Bestimmung der Mischungsenthalpie

VC4.3.3.4
Bestimmung der Mischungsenthalpie
Bestimmung der Mischungsenthalpie

Dieses Produkt ist ein Gefahrgut und über den Webshop nicht bestellbar.

Bitte kontaktieren Sie unser Kundenzentrum, wenn Sie Gefahrgüter bestellen wollen oder weitere Fragen haben.
Dieses Experiment/diese Ausstattung enthält ein oder mehrere Gefahrgüter.
Diese sind über unseren Webshop nicht erhältlich.
Sie können das Experiment/die Ausstattung ohne die Gefahrgüter bestellen.


Bitte kontaktieren Sie unser Kundenzentrum, wenn Sie Gefahrgüter bestellen wollen oder weitere Fragen haben.
E-Mail: webshopat@ld-didactic.de
Telefon:+49 (0) 22 33 / 604 – 318
Zum Kontaktformular

˟

Request an offer

Thank you for your inquiry. We will get back to you as soon as possible.

˟

Beschreibung

Werden zwei Stoffe A und B gemischt, ohne dass eine chemische Reaktion eintritt, werden Mischungswärmen freigesetzt oder verbraucht. Wenn der Mischungsvorgang bei konstantem Druck abläuft, ist die Mischungswärme gleich der Mischungsenthalpie.

Die Ursache der Mischungsenthalpie liegt in den Unterschieden der Wechselwirkungsenergien der artgleichen Moleküle in den reinen Komponenten sowie der Wechselwirkungsenergie zwischen den verschiedenen Molekülsorten in der Mischung. Wenn die Wechselwirkung zwischen gleichartigen Molekülen stärker ist als zwischen ungleichartigen, wird zum Mischen Energie benötigt, die Lösung kühlt sich ab. Im umgekehrten Fall erwärmt sich die Lösung.

Im Versuch C4.3.3.4 wird die Mischungsenthalpie von zwei Lösungen in unterschiedlichen Konzentrationen bestimmt und die Freisetzung der Mischungswärme gemessen.

Ausstattungsdetails

1 524005W  8  Mobile-CASSY 2 WLAN LD
1 524220  8  CASSY Lab 2 LD
1 38640  4  Glas-Kalorimeter LD
1 529676  4  Temperaturfühler NiCr-Ni, 1,5 mm, Typ K LD
1 664155  4  Uhrglas 100 mm Ø LD
1 607105  8  Magnetrührer Mini LD
1 666850  4  Magnetrührstäbchen, 15 mm x 5 mm Ø, zylindrisch LD
1 30011  4  Sockel LD
1 30126  4  Stativstange 25 cm, 10 mm Ø LD
1 30109 Doppelmuffe S LD
1 602951  4  Messzylinder Boro 3.3, 25 ml, Glasfuß LD
1 665994  4  Messpipette 1 ml LD
1 665997  4  Messpipette 10 ml LD
1 666003 Pipettierball (Peleusball) LD
1 6700430  4  Aceton, 500 ml LD
GHS02GHS07 Gefahr H225 H319 EUH066 H336
1 6753400  4  Wasser, rein, 1 l LD
1 zusätzlich erforderlich: PC mit Windows 7 oder höher und WLAN oder USB-Anschluss

Versuchsanleitung

PDF (Versuchsanleitung) PDF (Versuchsanleitung) C4.3.3.4 Bestimmung der Mischungsenthalpie
Seiteninhalt drucken

Kontaktieren Sie uns

Für Angebote und Beratung zu Produkten und Versuchen:
Fragen zu Bestellungen und zur Auftrags- und Reklamationsabwicklung:
Technische Service-Hotline:
Klicken Sie hier zum Kontaktformular und zur Postanschrift.
Ihren persönlichen Fachberater finden Sie hier: IHR ANSPRECHPARTNER

Kontakt