Stromrichterantriebe mit Asynchronmaschinen

VE2.5.3.1
Stromrichterantriebe mit Asynchronmaschinen Stromrichterantriebe mit Asynchronmaschinen (E2.5.3.1)
Stromrichterantriebe mit Asynchronmaschinen Stromrichterantriebe mit Asynchronmaschinen (E2.5.3.1)
Stromrichterantriebe mit Asynchronmaschinen

Dieses Produkt ist ein Gefahrgut und über den Webshop nicht bestellbar.

Bitte kontaktieren Sie unser Kundenzentrum, wenn Sie Gefahrgüter bestellen wollen oder weitere Fragen haben.
Dieses Experiment/diese Ausstattung enthält ein oder mehrere Gefahrgüter.
Diese sind über unseren Webshop nicht erhältlich.
Sie können das Experiment/die Ausstattung ohne die Gefahrgüter bestellen.


Bitte kontaktieren Sie unser Kundenzentrum, wenn Sie Gefahrgüter bestellen wollen oder weitere Fragen haben.
E-Mail: webshopat@ld-didactic.de
Telefon:+49 (0) 22 33 / 604 – 318
Zum Kontaktformular

˟

Request an offer

Thank you for your inquiry. We will get back to you as soon as possible.

˟

Beschreibung

Der leistungselektronische Teil dieses Laborpraktikums arbeitet mit Experimentierplatten. Als elektrische Maschine dient eine gesockelte Industriemaschine, deren Kennlinien mit dem Maschinenprüfsystem 0,3 ausgewertet werden. Die Stromversorgung für die Testmaschine erfolgt über einen Stromrichter, der seine Energie aus dem öffentlichen Versorgungsnetz (Drehstrom) bezieht.

Lernziele

  • Schutzmaßnahmen und elektrische Sicherheit
  • Aufbau von energietechnischen Anlagen nach Schaltplan
  • Inbetriebnahme von elektrischen Antrieben
  • Aufnahme von Belastungskennlinien unter verschiedenen Betriebsparametern
  • Erlangung von Messkompetenz an elektrischen Maschinen
  • Drehzahlregelung einer Asynchronmaschine

Mit der Ausstattung werden Versuche zur Drehzahlbeeinflussung von Asynchronmaschinen (ASM) mit netzgeführten Stromrichtern durchgeführt. Die Drehzahl der ASM hängt von Statorspannung und Rotorwiderstand ab und kann im Experiment über diese beiden Größen beeinflusst werden. Neben der Inbetriebnahme und Parametrierung wird vor allem das veränderte Verhalten der Maschine untersucht. Dazu werden Belastungskennlinien aufgenommen und Kennwerte ermittelt. Mit einem PID-Regler lassen sich die Versuchsaufbauten zu drehzahlgeregelten Antrieben erweitern.

Die Studenten arbeiten im Energielabor mit Netzspannung. Das Durchführen der Versuche erfolgt nach Handbuch.

Die Versuche sind auf mittleres bis hohes Lernniveau konzipiert.

Themen

  • Antrieb mit Schleifringläufermotoren und Drehstromsteller
  • Antriebe mit Schleifringläufermotoren und pulsgesteuertem Läuferwiderstand
  • Antriebe mit Schleifringläufermotoren und Stromrichterkaskade

Versuchsabbildung ähnlich

Ausstattungsdetails

1 73402  4  Führungsgrößengeber LD
1 73419  4  Kennlinienanpassung LD
3 73507  4  Thyristor Zweigpaar, 1000 V/12 A LD
1 73509  8  Last-Leistungselektronik LD
1 73517  4  Hochlaufgeber LD
2 73518  4  Sicherungen, dreifach superflink LD
1 73520  4  Steuerwinkelbegrenzer LD
1 734064N  8  PID-Digitalregler Net LD
1 725007  4  Software: L.control Lite LD
1 735065  4  Gleichrichter B6, 3X400 V/10 A LD
1 735135 Steuergerät sechspulsig, digital LD
1 735190  4  Entstörfilter Phasenanschnitt 3 x 4,5 A LD
1 735341 Steuergerät PWM/PFM LD
1 735346  4  IGBT 1000 V/10 A LD
1 73229  8  Läuferanlasser 0,3 LD
1 7731989  8  Maschinenprüfsystem 0,3 LD
1 773115 Maschinen Grundbank 120 cm LD
1 773228 Multifunktionsmaschine 0,3 LD
1 773109 Tachogenerator 0,3 LD
2 773108  8  Kupplungs- und Wellenendabdeckung 0,3 transparent LD
2 73106  4  Kupplung 0,3 LD
1 728421  4  CBM10 MOMO / FCCP LD
Literatur:
1 565371 LIT: Leistungselektronik u. Antriebstechnik, T 12.4.1 (in deutsch) LD
1 565372 LIT: Leistungselektronik u. Antriebstechnik, T 12.4.1 (in englisch) LD
1 727100 Power Analyser CASSY LD
1 524220  4  CASSY Lab 2 LD
2 531282  4  Multimeter Metrahit Pro LD

Alternativ zu vorstehenden Messgeräten:

Messgeräte, mit digitaler Messwerterfassung CASSY und Oszilloskop Betrieb:

1 727110 Power Analyser CASSY Plus LD
1 524220  4  CASSY Lab 2 LD
1 575302  4  Speicheroszilloskop 30 MHz, digital, zweikanalig LD
2 50102  4  HF-Kabel, 1 m LD
2 575231  4  Tastkopf 100 MHz 1:1/10:1 LD
1 500990  4  Adapterbuchsen, Satz 2 LD
1 531282  4  Multimeter Metrahit Pro LD
Versorgungsgeräte:
1 72686  4  Stabilisiertes Netzgerät ±15 V/3 A LD
1 72675  4  Dreiphasen-Anschlusseinheit mit RCD LD
1 72680  8  Transformator 45/90, 3N LD
1 72609  8  Profilrahmen T130, zweizeilig LD
2 50059  4  Sicherheits-Verbindungsstecker, schwarz, Satz 10 LD
1 500851  4  Sicherheits-Experimentierkabel, 32 A, Satz 32 LD
1 500852  4  Sicherheits-Experimentierkabel 32 A, gelb/grün, Satz 10 LD
zusätzlich erforderlich: PC mit Windows 7 oder höher und WLAN oder USB-Anschluss
Seiteninhalt drucken

Kontaktieren Sie uns

Für Angebote und Beratung zu Produkten und Versuchen:
Fragen zu Bestellungen und zur Auftrags- und Reklamationsabwicklung:
Technische Service-Hotline:
Klicken Sie hier zum Kontaktformular und zur Postanschrift.
Ihren persönlichen Fachberater finden Sie hier: IHR ANSPRECHPARTNER

Kontakt