Verarbeitung von Reizen und Reizschwelle

VB1.1.1.2
Verarbeitung von Reizen und Reizschwelle
Verarbeitung von Reizen und Reizschwelle

Dieses Produkt ist ein Gefahrgut und über den Webshop nicht bestellbar.

Bitte kontaktieren Sie unser Kundenzentrum, wenn Sie Gefahrgüter bestellen wollen oder weitere Fragen haben.
Dieses Experiment/diese Ausstattung enthält ein oder mehrere Gefahrgüter.
Diese sind über unseren Webshop nicht erhältlich.
Sie können das Experiment/die Ausstattung ohne die Gefahrgüter bestellen.


Bitte kontaktieren Sie unser Kundenzentrum, wenn Sie Gefahrgüter bestellen wollen oder weitere Fragen haben.
E-Mail: webshopat@ld-didactic.de
Telefon:+49 (0) 22 33 / 604 – 318
Zum Kontaktformular

˟

Request an offer

Thank you for your inquiry. We will get back to you as soon as possible.

˟

Beschreibung

Sinneszellen verarbeiten Reize in elektrische Signale. Diese werden jedoch nur weitergeleitet, wenn eine bestimmte Reizschwelle überschritten wird. In Versuch B1.1.1.2 wird dies am Beispiel der Lichtsinneszelle im Auge untersucht.

Ausstattungsdetails

1 662200  8  Rastertafel zu BIOMODUL-System LD
1 662201  4  Netzgerät zu BIOMODUL-System LD
1 662210  4  Lichtquellen-Modul zu BIOMODUL-System LD
1 662231  4  Bioskala, grün, zu BIOMODUL-System LD
2 662204 Verbindungskabel 12 cm, zu BIOMODUL-System LD
1 662230 Lautsprecher zu BIOMODUL-System LD
1 662212  4  Lichtsinneszellen-Modul zu BIOMODUL-System LD

Versuchsanleitung

PDF (Versuchsanleitung) PDF (Versuchsanleitung) B1.1.1.2 Verarbeitung von Reizen und Reizschwelle
Seiteninhalt drucken

Kontaktieren Sie uns

Für Angebote und Beratung zu Produkten und Versuchen:

Sie erreichen uns


Fragen zu Bestellungen und zur Auftrags- und Reklamationsabwicklung:

Sie erreichen uns


Technischer Service & Support:

Online Service Portal
Sie haben Fragen oder Anregungen zu unseren Geräten, Produkten, Versuchen bzw. Ausstattungen oder zu unserer Software? Sie benötigen Ersatzteile? FORMULAR

Reparaturservice
Sie möchten eine Reparatur anmelden? FORMULAR

Kontakt