Sinuskommutierte permaneterregte Synchronmaschine mit Oberfläschenmagneten

VE2.6.1.3
Sinuskommutierte permaneterregte Synchronmaschine mit Oberfläschenmagneten
Sinuskommutierte permaneterregte Synchronmaschine mit Oberfläschenmagneten

Dieses Produkt ist ein Gefahrgut und über den Webshop nicht bestellbar.

Bitte kontaktieren Sie unser Kundenzentrum, wenn Sie Gefahrgüter bestellen wollen oder weitere Fragen haben.
Dieses Experiment/diese Ausstattung enthält ein oder mehrere Gefahrgüter.
Diese sind über unseren Webshop nicht erhältlich.
Sie können das Experiment/die Ausstattung ohne die Gefahrgüter bestellen.


Bitte kontaktieren Sie unser Kundenzentrum, wenn Sie Gefahrgüter bestellen wollen oder weitere Fragen haben.
E-Mail: webshopat@ld-didactic.de
Telefon:+49 (0) 22 33 / 604 – 318
Zum Kontaktformular

˟

Request an offer

Thank you for your inquiry. We will get back to you as soon as possible.

˟

Beschreibung

Die Ausstattung ermöglicht die Analyse sinuskommutierte permanenterregte Synchronmaschine (PMSM) mit Oberfläschenmagneten.

Lernziele

  • Funktion als Generator
  • Funktion als Motor
  • Drehrichtungssteuerung
  • Drehzahlsteuerung
  • Lastverhalten
  • Sprungantwort

Der Lernende analysiert an einer permanenterregten Synchronmaschine (PMSM) mit Oberfläschenmagneten als BLDC Motor und Generator.  Messen von Maschinenparametern, Analyse der Maschinenkennlinie bei verschiedenen Lasten. Ermitteln der Reglereigenschaften durch die Sprungantwort der PMSM-Maschine.

Highlights:

  • Die Messungen werden mit dem Converter Controller  CASSY oder mit dem Maschinen Test CASSY durchgeführt.
  • Alle Messkanäle sind potenzialfrei und können somit frei verwendet werden.
  • Alle Messungen können mit oder ohne Computer durchgeführt werden.
  • Zum Schutz gegen Überhitzung ist die Ständerwicklungen der permanenterregten Synchronmaschine mit Temperaturfühlern ausgerüstet.
  • Der permanenterregten Synchronmaschine  verfügt über ein didaktisches Klemmbrett

 Das  Converter Controller CASSY und das Maschinen Test CASSY 0,3   ist in allen Funktionen direkt über das Display, das Drehrad und die auf dem Gerät befindlichen Tasten schnell bedienbar. Alle Einstellungen und Messergebnisse lassen sich auf dem Gerät speichern und später wieder schnell aufrufen oder einfach herunterladen.

Zusätzlich ist das  Converter Controller CASSY und das Maschinen Test CASSY 0,3 vollständig in Echtzeit über RJ45-Ethernet, W-LAN und USB-C Schnittstellen steuerbar.

Diese Schnittstellen können von folgender Software genutzt werden:

  • CASSY Lab 2 für Antriebe und Energiesysteme,
  • MATLAB® und LabVIEW ™
  • Lab Docs Editor Advanced

Für die lokale Medienanbindung von mindestens    vier Endgeräten gleichzeitig stehen folgende integrierte Server im   Converter Controller CASSY und das Maschinen Test CASSY 0,3 zur Verfügung.

Näheres entnehmen Sie den Produktdaten   7735290 oder 7735291 Converter Controller CASSY und das 7731900 oder 7731901 Maschinen Test CASSY 0,3.

Die Ausstattung eignet sich gleichermaßen für Schüler- und Studentenversuche im Labor mit Niederspannung (Gleichstrom, Wechselstrom und Drehstrom) und -bei fahrbarem Versuchsstand - für die Lehrerdemonstration im Klassenzimmer  oder Hörsaal. Die Durchführung der Versuche erfolgt nach Handbuch.

Als Zielgruppe werden Auszubildende der gewerblichen Wirtschaft und Studenten der Fachrichtung Elektromaschinenbau angesprochen. Der Kurs bietet Versuche auf mittlerem Niveau für die Berufsschule und erlaubt gleichzeitig die notwendigen Einsichten in das Maschinenverhalten für eine wissenschaftliche Interpretation in der Bachelorausbildung. Durch die Medienanbindung sind die Versuche für die Demonstration in der Klasse oder einem Hörsaal geeignet.

In folgenden Ausstattungen gibt es noch erweiterte Versuche mit dem didaktischen Frequenzumrichter und einer permanenterregten oder fremderregten Synchronmaschine durchgeführt:

  • E2.6.1.1 Grundlagen der Kommutatortechnik
  • E2.6.1.2 Blockkommutierte Synchronmaschine
  • E2.6.1.4 Inkrementalkommutierte permanenterregte Synchronmaschine mit vergrabenen Magneten
  • E2.6.2.3 AC-Servo mit industrieller permanenterregter Synchronmaschine
  • E2.6.2.4 AC-Servo mit industrieller fremderregter Synchronmaschine

Themen

  • PMSM-Maschine als Generator
  • Drehrichtungssteuerung der PMSM-Maschine
  • Lastverhalten der PMSM-Maschine
  • Sprungantwort und Reglergrößen

Versuchsabbildung ähnlich

Hauptgeräte:

Ausstattungsdetails

1 7735290 Converter Controller CASSY LD
1 735290  4  Anschlusskabel Universalumrichter LD
1 7735297 Universal Umrichter LD
1 7735295 DC Netzgerät 390 V, 6 A, (LFK) LD
1 524222 CASSY Lab 2 für Antriebe und Energiesysteme LD
Antriebsmaschine:
1 773350 Synchronmaschine Permanent Erregt mit  Oberflächenmagneten BLDC 0,3 LD
Drehzahl- und Positionssensor:
1 7731094 Resolver 0,3 LD
Aufbau für die Maschinen Prüfung
1 7731900 Maschinen Test CASSY 0,3 LD
1 7731991 Elektrisches Dynamometer 0,3 LD
Erweiterung für zusätzliche Experiment
1 773115 Maschinen Grundbank 120 cm LD
3 773108  8  Kupplungs- und Wellenendabdeckung 0,3 transparent LD
2 73106  4  Kupplung 0,3 LD
Literatur:
Literatur ist in der Vorbereitung:
Versorgungsgeräte:
1 72671 Einphasen-Anschlusseinheit LD
1 72609  4  Profilrahmen T130, zweizeilig LD
1 50059  8  Sicherheits-Verbindungsstecker, schwarz, Satz 10 LD
1 500591  4  Sicherheits-Verbindungsstecker, gelb/grün, Satz 10 LD
1 500855  4  Sicherheits-Experimentierkabel 32 A, Satz 34 LD
1 500856  4  Sicherheits-Experimentierkabel 32 A, gelb/grün, Satz 5 LD
Zusätzlich erforderlich:
PC mit Windows 7/8/10
Seiteninhalt drucken

Kontaktieren Sie uns

Für Angebote und Beratung zu Produkten und Versuchen:

Sie erreichen uns


Fragen zu Bestellungen und zur Auftrags- und Reklamationsabwicklung:

Sie erreichen uns


Technischer Service & Support:

Online Service Portal
Sie haben Fragen oder Anregungen zu unseren Geräten, Produkten, Versuchen bzw. Ausstattungen oder zu unserer Software? Sie benötigen Ersatzteile? FORMULAR

Reparaturservice
Sie möchten eine Reparatur anmelden? FORMULAR

Kontakt