Analyse des Kreisprozesses der Wärmepumpe mit dem Mollier-Diagramm

VP2.6.3.3
Analyse des Kreisprozesses der Wärmepumpe mit dem Mollier-Diagramm
Analyse des Kreisprozesses der Wärmepumpe mit dem Mollier-Diagramm

Dieses Produkt ist ein Gefahrgut und über den Webshop nicht bestellbar.

Bitte kontaktieren Sie unser Kundenzentrum, wenn Sie Gefahrgüter bestellen wollen oder weitere Fragen haben.
Dieses Experiment/diese Ausstattung enthält ein oder mehrere Gefahrgüter.
Diese sind über unseren Webshop nicht erhältlich.
Sie können das Experiment/die Ausstattung ohne die Gefahrgüter bestellen.


Bitte kontaktieren Sie unser Kundenzentrum, wenn Sie Gefahrgüter bestellen wollen oder weitere Fragen haben.
E-Mail: webshopat@ld-didactic.de
Telefon:+49 (0) 22 33 / 604 – 318
Zum Kontaktformular

˟

Request an offer

Thank you for your inquiry. We will get back to you as soon as possible.

˟

Beschreibung

Im Versuch P2.6.3.3 werden anhand eines Mollier-Diagramms, in dem der Druck p gegen die spezifische Enthalpie h des Kältemittels aufgetragen ist, die Energieumsetzungen in der Wärmepumpe verfolgt. Aus den Drücken p1 und p2 in Verdampfer und Verflüssiger sowie den Temperaturen Ta, Tb, Te und Tf des Kältemittels werden die zugehörigen Enthalpien ha, hb, he und hf bestimmt. Gemessen werden außerdem die pro Zeiteinheit abgegebenen bzw. aufgenommenen Wärmemengen ΔQ2 und ΔQ1. Daraus wird die pro Zeiteinheit umgesetzte Kältemittelmenge Δm bestimmt.

Ausstattungsdetails

1 389521  8  Wärmepumpe LD
1 531831 Joule- und Wattmeter LD
1 524005W  4  Mobile-CASSY 2 WLAN LD
1 5240673  4  NiCr-Ni-Adapter S, Typ K LD
3 529676  4  Temperaturfühler NiCr-Ni, 1,5 mm, Typ K LD
1 31312  4  Handstoppuhr, digital LD
Seiteninhalt drucken

Kontaktieren Sie uns

Für Angebote und Beratung zu Produkten und Versuchen:
Fragen zu Bestellungen und zur Auftrags- und Reklamationsabwicklung:
Technische Service-Hotline:
Klicken Sie hier zum Kontaktformular und zur Postanschrift.
Ihren persönlichen Fachberater finden Sie hier: IHR ANSPRECHPARTNER

Kontakt