Temperaturabhängigkeit von Lebensvorgängen

LB3.1.1.1
Temperaturabhängigkeit von Lebensvorgängen
Temperaturabhängigkeit von Lebensvorgängen

Beschreibung

In diesem Experiment untersuchen die Schülerinnen und Schüler die Temperaturabhängigkeit von Lebensvorgängen am Beispiel von Hefen. Dafür wird ein Teig angerührt und unter verschiedenen (kalt, warm) Bedingungen über einen Zeitraum von 15 min beobachtet. Dabei lernen die Schülerinnen und Schüler das Lebensvorgänge temperaturabhängig sind.

Ausstattungsdetails

1 665212  4 
Glasrührstab 200 mm x 8 mm Ø LD
1 30945  4 
Allschreibstift LD
1 38221  4 
Rührthermometer -10...+110 °C/1 K LD
1 6045682  4 
Pulverspatel Edelstahl 185 mm LD
1 664131  4 
Becherglas Boro 3.3, 400 ml, nF LD
3 602022  4 
Becherglas Boro 3.3, 100 ml, nF LD
1 ADACB501  4 
Kompaktwaage 500 g : 0,1 g LD
1 6721110  4 
D(+)-Glucose, 250 g LD
Seiteninhalt drucken

Kontaktieren Sie uns

Für Angebote und Beratung zu Produkten und Versuchen:

Sie erreichen uns


Fragen zu Bestellungen und zur Auftrags- und Reklamationsabwicklung:

Sie erreichen uns


Technischer Service & Support:

Online Service Portal
Sie haben Fragen oder Anregungen zu unseren Geräten, Produkten, Versuchen bzw. Ausstattungen oder zu unserer Software? Sie benötigen Ersatzteile? FORMULAR

Reparaturservice
Sie möchten eine Reparatur anmelden? FORMULAR

Kontakt