STE - Optoelektronische Bauelemente

Seite:
  1. 1
  2. 2
pro Seite
  1. Leuchtdioden STE

    Diode aus Schaltbild bzw. seitlich abstrahlend.

    Kat.-Nr.Bezeichnung
    578 57   8 Leuchtdiode grün, STE 2/19
    578 47   8 Leuchtdiode gelb, STE 2/19
    578 48   8 Leuchtdiode rot, STE 2/19
    578 58   8 Leuchtdiode rot, seitlich, STE 2/19
    578 43   8 Leuchtdiode rot, 220 Ohm, STE 2/19
    578 49   8 Infrarotdiode seitlich, STE 2/19
    582 17   8 Leuchtdiode grün, STE 2/50
    581 98   8 Leuchtdiode rot, STE 2/50
  2. 57862   8 

    LD Solarzelle STE 2/19

    Solarzelle STE 2/19

    Detailansicht
  3. 578622   8 

    LD Solarzelle 0,5 V/0,3 A

    Solarzelle 0,5 V/0,3 A

    Detailansicht
  4. 57863   8 

    LD Solarmodul 2 V/0,3 A, STE 4/100

    Solarmodul 2 V/0,3 A, STE 4/100

    Detailansicht
  5. 578611

    LD Fototransistor STE 2/19

    Fototransistor STE 2/19

    Detailansicht
  6. 57861   8 

    LD Fototransistor seitlich, STE 2/19

    Fototransistor seitlich, STE 2/19

    Detailansicht
  7. Leuchtdioden für Lichtwellenleiter (LWL), STE

    Sendediode mit spezieller Bauform zum Einstecken der Lichtwellenleiter (579 44). Die integrierte Linse und die vorgegebene Justierung durch die Bauform ergeben eine hohe Ankoppelleistung mit dem Lichtwellenleiter.

    • Wellenlänge: 660 ± 25 nm (rot)
    • Ankoppelleistung: 200 µW
    Kat.-Nr.Bezeichnung
    578 483   8 Leuchtdiode LWL, STE 2/19
    581 998Leuchtdiode LWL, STE 2/50
  8. Infrarotdioden für Lichtwellenleiter (LWL), STE

    Sendediode mit spezieller Bauform zum Einstecken der Lichtwellenleiter (579 44). Die integrierte Linse und die vorgegebene Justierung durch die Bauform ergeben eine hohe Ankoppelleistung mit dem Lichtwellenleiter.

    • Wellenlänge: 950 ± 20 nm (Infrarot)
    Kat.-Nr.Bezeichnung
    578 487   8 Infrarotdiode LWL, STE 2/19
    581 999Infrarotdiode LWL, STE 2/50
  9. Fotodiode für Lichtwellenleiter (LWL), STE

    Zur Untersuchung der elektrischen Eigenschaften in Abhängigkeit von der Beleuchtung. Diode mit spezieller Bauform zum Einstecken der Lichtwellenleiter (579 44), die darüber durch die Sendedioden (578 487/578 483) beleuchtet werden kann.

    • Fotoempfindlichkeit: max. bei 850 nm
    • spektraler Bereich: 400 ... 1100 nm
    • Sperrspannung: 30 V
    • Verlustleistung: max. 100 mW
    Kat.-Nr.Bezeichnung
    578 615   8 Fotodiode LWL, STE 2/19
    581 995Fotodiode LWL, STE 2/50
  10. Fototransistoren für Lichtwellenleiter (LWL), STE

    Empfangstransistor mit spezieller Bauform zum Einstecken der Lichtwellenleiter (579 44). Die integrierte Linse und die vorgegebene Justierung durch die Bauform ergeben eine hohe Ankoppelleistung mit dem Lichtwellenleiter.

    • Fotoempfindlichkeit: max. bei 850 nm
    • spektraler Bereich: 400 ... 1100 nm
    • Strom IC: max. 50 mA
    • Spannung UCE: max. 50 V
    • Verlustleistung PTOT: max. 200 mW
    Kat.-Nr.Bezeichnung
    578 613   8 Fototransistor LWL, STE 4/50
    581 997Fototransistor LWL, STE 4/100
    578 612   8 Fototransistor LWL, ohne Basis, STE 2/19
    581 996Fototransistor LWL, ohne Basis, STE 2/50
Seite:
  1. 1
  2. 2
pro Seite
Seiteninhalt drucken

Kontaktieren Sie uns

 Für Angebote und Beratung zu Produkten und Versuchen:

Fragen zu Bestellungen und zur Auftragsabwicklung:
Technische Service-Hotline und Reklamationen:
Klicken Sie hier zum Kontaktformular und zur Postanschrift.

Kontakt